Veranstaltungen

18.09.2014 - 01.11.2014
TRACES - SPUREN - Kunstausstellung
... mehr lesen

22.10.2014 - 22.10.2014
Poetry-Slam-Workshop für Vielfalt und Toleranz
... mehr lesen

Weitere Veranstaltungen | Archiv
TRACES - SPUREN - Kunstausstellung
18.09.2014 - 01.11.2014 Die junge amerikanische Künstlerin Rachael Schimmoller hat im vergangenen Jahr  die Gedenkstätte besucht und bei ihrem einwöchigen Aufenthalt beeindruckende Kunstwerke. Sie ist die Enkelin eines Wormser Bürgers, der nach 1945 die Restitutionsansprüche der Erben des Fabrikanten Ludwig Ebert u.a. betrieben  hat....
Poetry-Slam-Workshop für Vielfalt und Toleranz
22.10.2014 Wie  können  Eure  Ansichten  zu  Toleranz  und  Vielfalt  zum  Ausdruck  gebracht werden? Wie muss ein Text gestaltet und performt werden, damit er das Publikum anspricht? Genau das wollen wir mit euch herausfinden und umsetzen. Unter fachkundiger Betreuung des Poetry-Slammers Noah Klaus...
#Redefreiheit – der Toleranz-Slam zur ARD-Themenwoche
22.10.2014 Am 22. Oktober 2014 findet um 18:30 Uhr unter dem Titel  „#Redefreiheit – der Toleranz-Slam“ erstmals ein Poetry-Slam in der Gedenkstätte Osthofen statt. Jugendliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentieren im Wettstreit selbst entwickelte Texte rund um die Themen, Vielfalt Toleranz und Demokratie. Das Publikum fungiert hier nicht nur als Zuschauer sondern auch als Jury....
Öffentliche Führung zur Geschichte des KZ Osthofen
02.11.2014 Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine öffentliche Führung für Einzelbesucher statt, bestehend aus: Informationen zur Entstehung und Funktion des frühen Konzentrationslagers Osthofen, über die Haftgründe und den Alltag der Häftlinge im Lager, über Wachpersonal und Verantwortliche sowie den späteren Umgang mit der NS-Vergangenheit und die Entstehung der Gedenkstätte...
Öffentliche Führung durch die Jugendguides Osthofen
09.11.2014 Öffentliche Führung durch die Jugendguidees Osthofen zu Teilaspekten der Geschichte des Konzentrationslagers und der Gedenkstätte Osthofen. Eingeladen sind insbesondere Jugendliche sowie alle Junggebliebenen. Treffpunkt ist 14.30 Uhr im Foyer der Gedenkstätte (Ziegelhüttenweg 38, 67574 Osthofen). Die Führung ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist für Einzelbesucher nicht erforderlich....