Veranstaltungen

02.11.2014 - 02.11.2014
Öffentliche Führung zur Geschichte des KZ Osthofen
... mehr lesen

09.11.2014 - 09.11.2014
Öffentliche Führung durch die Jugendguides Osthofen
... mehr lesen

Weitere Veranstaltungen | Archiv
Öffentliche Führung zur Geschichte des KZ Osthofen
02.11.2014 Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine öffentliche Führung für Einzelbesucher statt, bestehend aus: Informationen zur Entstehung und Funktion des frühen Konzentrationslagers Osthofen, über die Haftgründe und den Alltag der Häftlinge im Lager, über Wachpersonal und Verantwortliche sowie den späteren Umgang mit der NS-Vergangenheit und die Entstehung der Gedenkstätte...
Öffentliche Führung durch die Jugendguides Osthofen
09.11.2014 Öffentliche Führung durch die Jugendguidees Osthofen zu Teilaspekten der Geschichte des Konzentrationslagers und der Gedenkstätte Osthofen. Eingeladen sind insbesondere Jugendliche sowie alle Junggebliebenen. Treffpunkt ist 14.30 Uhr im Foyer der Gedenkstätte (Ziegelhüttenweg 38, 67574 Osthofen). Die Führung ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist für Einzelbesucher nicht erforderlich....
Erzählcafé zu "Elisabeth Schwamb"
21.11.2014 Die in Marburg an der Lahn geborene Elisabeth Fritz heiratete 1923 den aus dem rheinhessischen Undenheim stammenden  Ludwig Schwamb. Die beiden verband -neben ihrer Liebe zueinander- auch ihre politische Einstellung. Sie waren in den 1920er Jahren der SPD beigetreten und bewegten sich auch nach der „Machtergreifung“ in sozialdemokratisch geprägten Kreisen....